Region
Piemont
Produzent
Jahrgang
2018
Traubensorte
Barbera
Abfüllung
75cl

www.molinovini.com

Barbera d'Asti DOCG Loreto

Barbera d'Asti DOCG Loreto - Molino

CHF 15.80 inkl. MWST
Artikel-Nr.: 31688


Gratis Lieferung ab 12 x 75 cl Flaschen oder 1 x Degu - Paket

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

Weingut / Geschichte

Die Sonnenuntergänge über den Hügeln von Ausario zeigen die Farben von Leidenschaft, Wasser, Wind und Sonne… Die Weinberge beziehen ihre Stärke aus all diesen Elementen, resultierend in einer eleganten Melodie, die unsere Hingabe und Arbeit zu Weinen entstehen lässt, den letzten zauberhaften Schritt der Natur. Gegründet wurde der Betrieb 1991 von Virginio Molino. Damals entschied er sich zusammen mit seinen Söhnen Tommaso, Franco und Dario einen kleinen Weinberg und einen Weinkeller zu kaufen um ins Abenteuer des Weinmachens zu starten. Heute bewirtschaftet Azienda Agricola Molino 16 ha Weinberge in Treiso, Guarene und Costigliole d'Asti. Nebst Tommaso, Dario und Franco Molino und dessen Schwager Stefano Capuccio ist bereits mit Marco (Sohn von Thomaso) die dritte Generation für das Weingut verantwortlich. Die Molinos sind Virginios Streben Weine aus heimischen Traubensorten (Nebbiolo, Barbera, Dolcetto, Arneis) zu produzieren treu geblieben. Respekt gegenüber der Tradition unter Zuhilfenahme moderner Technik ergeben typische, intensive Piemonteser Weine.

Terroir / Vinifikation

Aus der Gegend Loreto in der Gemeinde Costigliole d?Asti kommt dieser Barbera d?Asti der Marke Molino Vini. Die Trauben wachsen auf einem Grundstück in einer für den Weinbau berufenen Gegend. Die Lese erfolgt in den ersten zehn Tagen im Oktober nach einer leichten Überreifung der Trauben.

Charakter

Diesem Duft kann man sich einfach nicht entziehen! Mit unglaublichen Aromen nach roten reifen Früchten und Noten nach Frühlingsblumen beeindruckt dieser Molino Loreto Barbera d´Asti DOC und macht gespannt auf den ersten Schluck. Am Gaumen zeigt er seinen lebendigen Charakter - ausgewogen, fruchtintensiv, vollmundig und schön trocken. Trinkspass pur - so geht Barbera!