Region
Toscana
Produzent
Jahrgang
2016
Traubensorte
Sangiovese
Abfüllung
75cl

www.uccelliera-montalcino.it

Rosso di Montalcino DOC

Rosso di Montalcino DOC - Uccelliera

CHF 26.30 inkl. MWST
Artikel-Nr.: 28646


Gratis Lieferung ab 12 x 75 cl Flaschen oder 1 x Degu - Paket

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

Weingut / Geschichte

In Castelnuovo dell'Abate erwarb Andrea Cortonesi Ende 1986 ein Bauernhaus mit Grundstück. Die natürliche Eignung des Bodens für den Anbau von Wein und Olivenbäumen zusammen mit seinem unternehmerischen Geist halfen ihm zu Beginn schwierige Momente zu überwinden. Gleich nach dem Erwerb begann Cortonesi, wichtige Änderungen vorzunehmen, um den Besitz in einen vorwiegend dem Weinbau gewidmeten Landwirtschaftsbetrieb zu verwandeln. Der ursprüngliche Namen Uccelliera (Vogelhaus) wurde beibehalten. Um dem Bedarf nach neuen funktionalen Räumlichkeiten für die Weinbereitung, Ausbau und Lagerung gerecht zu werden, wurden die bestehenden Gebäude unterkellert ohne die Charakteristik zu verändern. Die Weingärten erstrecken sich über ca. 6 Hektaren. Sie sind mit Reben eines ausgewählten Klons bestockt und haben eine erhöhte Pflanzendichte. Die Ausrichtung der Reihen, die sorgfältige Handarbeit im Weinberg um das Gleichgewicht der Vegetation aufrechtzuerhalten sowie das Ausdünnen der Trauben machen es möglich, perfekt gereifte, gesunde und aromareiche Beeren zu erhalten. Dies ist die unabdingbare Voraussetzung für einen ausgewogenen, gut strukturierten Wein, der sich sowohl für kurze als auch für lange Lagerzeiten eignet.

Terroir / Vinifikation

Der Wein reift während mindestens 8 Monaten, in speziellen Jahrgängen auch länger, in Fässern aus Eichenholz und anschliessend mindestens 3 Monate in der Flasche.

Charakter

Klares Rubinrot, in der Nase rote Früchte. Die Struktur ist ausgewogen. Gute Balance zwischen Frucht und Tannin. Gute Länge.