Region
Sauternes
Produzent
Chât. d'Yquem
Jahrgang
1995
Traubensorte
80% Sémillon
20% Sauvignon Blanc
Abfüllung
75cl

Sauternes blanc AOC 1er Grand Cru classé

Sauternes blanc AOC 1er Grand Cru classé - Chât. d'Yquem

CHF 405.00 inkl. MWST
Artikel-Nr.: 1532065


Gratis Lieferung ab 12 x 75 cl Flaschen oder 1 x Degu - Paket

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

Weingut / Geschichte

Das Château d?Yquem ist eines der berühmtesten Weingüter der Erde. Es produziert hauptsächlich edelsüsse Weine, die zu den teuersten Weinen gehören. Das 100 ha große Weingut war Jahrhunderte im privaten Besitz der Familie Lur Saluces und liegt in Sauternes, einer kleinen Ortschaft südöstlich von Bordeaux. Es ist das einzige Weingut des Bordeaux, das anlässlich der Klassifikation von 1855 den offiziellen Status als Premier Grand Cru Classé Supérieur geniesst. Es wird heute von Pierre Lurton geführt, der zuvor auf Cheval Blanc tätig war.

Terroir / Vinifikation

Der heute auf dem Schloss produzierte edelsüße Wein beruht auf einer im 18. Jahrhundert im Rheinland (Trockenbeerenauslese) und Ungarn (Tokajer) entwickelten Methode, mit Grauschimmelfäule (botrytis cinerea) befallene Weinbeeren einzeln handverlesen zu ernten. Yquem belässt den jungen Wein zur Fassreife vier Jahre lang in den Barriques, ein Jahr mehr als alle anderen Sauternes-Güter.

Charakter

Mittelgoldene Farbe. Fast überschwengliches Bouquet nach Honig, Tropenfrüchte und Aprikosen. Am Gaumen intensiv aber dennoch sehr filigran. Eine gute Säure stützt die Süsse. Langer sehr harmonischer Abgang. Eine Meisterleistung der Süssweinbereitung.